pexels-eberhard-grossgasteiger-2088210_e

Atemtherapie

Da ich zwei verschiedene Weiterbildungen in Atemtherapie besucht habe, nutze ich je nach Situation ganz unterschiedliche Herangehensweisen. Beim verbundenen Atem (angelehnt an das holotrope Atmen) geht es darum, durch intensives und tiefes Atmen Blockaden und Angespanntheit aktiv zu lösen. Gerade bei jungen Menschen kann diese aktive Form des Atmens vieles in kurzer Zeit befreien.  

Im weiteren habe ich auch die Atemtherapie nach Ilse Middendorf kennen gelernt, die ich dann einsetze, wenn es darum geht, durch sanfte und achtsame Übungen, Raum für den Atem zu schaffen, so dass er wieder zu seinem natürlichen Rhythmus und seiner Tiefe zurückkehren kann.

Psychotherapie | Coaching | Burn-out | psychologische Beratung | Persönlichkeitsentwicklung | Atemtherapie | spirituelle Therapie

Logo_AKK.png

©2021 designed by Robyn Sonntag